10 Minuten Bitcoin #12 Gespräche im Alltag

10 Minuten Bitcoin

Aufgrund eines Posts in einer Telegramm-Gruppe haben Bernd und ich ein Gespräch über die Themen KYC (Know Your Customer, kenne Deinen Kunden), Kontrolle und Macht geführt.

Hast Du Dich schon mit diesem Thema befasst?

Kenne Deinen Kunden!

Wer will mich kennen? Warum wollen die mich kennen? Warum brauchen die meine Daten?

Ich soll also meine Daten eingeben, damit eine höhere Instanz kontrollieren kann, was ich da so treibe. Jedoch weiß ich gar nicht wer dort sitzt und wem ich meine Daten gebe? Geschweige denn, was mit meinen Daten gemacht wird.

Mhhh das lässt mich nachdenklich werden und es fühlt sich auch nicht frei an. Kennt ihr Romane oder Filme die vermeintlich in einer anderen Zeit spielen, wo Menschen nur Zahlen in einem System sind? Sind wir das nicht auch durch die Steuernummer?

Eine Zahl im System.

Ich habe es immer so weit weggetan von mir, es ist aber ganz nah. Ich bin mittendrin.

Was tun, wenn ich immer klarer werde und nicht verzweifeln möchte?

Glauben. Es ergibt alles einen Sinn und es ist meine Entscheidung wo ich meine Aufmerksamkeit hinlenke. Ich entscheide mich jeden Tag neu und nur für heute, dass mein Leben als Josepha, hier in diesem Moment Gott gegeben ist. Im Hier und Jetzt, Gott braucht kein KYC, er kennt mich, denn er ist ein Teil von mir. Also prüfe ich immer, wenn ich abdrifte und negative Gedanken habe, was da los ist und entscheide mich neu.

Ich habe mal gelesen, dass wir sogar süchtig nach negativen Gedanken und Erlebnissen sein können. Dadurch fühlen wir uns. Und ja auch ich hatte und habe es manchmal noch in mir. Meinen Augenmerk mehr auf die schlechten Dinge zu richten als auf die Schönen. Dies ist ein täglicher Lernprozess für mich. Noch mal zur Wiederholung: TÄGLICH!

Ein Beispiel: Ich kann denken der Bitcoin ist ein Betrugssystem und das wird doch nichts und ich kann denken ja das ist die Lösung.

Dann mache ich mich auf den Weg und beschäftige mich mit dem Bitcoin und dem was er mit bringt.

Klar ist für mich: KYC steht nicht mit im Whitepaper.

Mehr zu dem Thema Bitcoin kaufen in unseren Audios.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*